Philosophie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wein zu schaffen ist eine wunderbare Aufgabe. Mit und in der Natur zu arbeiten, die geistige und körperliche Anstrengung- all dies ist immer eine neue Herausforderung.

Der Keller ist wichtig- aber Qualität kann nur im Weingarten entstehen. Denn nur aus bestem Traubenmaterial werden gute Weine gemacht.

Dieser Grundsatz ist für mich die Basis für die Arbeit als Winzer.